Am 18.03.2015 ist es soweit – das neue Gebäude der Europäischen Zentralbank (EZB) wird eröffnet. Dieses Gebäude hat über eine Milliarde Euro gekostet. Von dort aus soll demnächst die Verelendung der europäischen Bevölkerung für die Profite der Banken und Konzerne organisiert werden. Das ist für uns natürlich kein Tag zu feiern, sondern ein Tag, um ein Zeichen des Widerstandes zu setzen. Das Blockupy-Bündnis, an dem verschiedene Organisationen beteiligt sind , ruft auf, die Eröffnungsfeier... Weiterlesen »

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen! Das deutsche Kapital unterstützt Faschisten in der Ukraine, die EU-Wahlen zeigen einen Rechtsruck, in Schule, Betrieb und Uni wird gespart. 300.000 Ausbildungsplätze fehlen jährlich. Doch 32 Milliarden werden für die „Verteidigung“ ausgegeben. Sprich: Für Kriegseinsätze für die deutschen Banken und Konzerne, imperialistische Kriegseinsätze.  Aber: Imperialistische Kriege sind nichts Neues – dagegen kämpften... Weiterlesen »

Wanted: Sie reden von Frieden und führen Krieg - die Bundeswehr.

Flugblatt zur Protestaktion gegen die Bundeswehr auf dem Hessentag: „Die deutsche Außenpolitik: Kriege führen, Waffen liefern, FaschistInnen unterstützen! Heute gibt es kaum noch Kriege in der Welt, an denen Deutschland nicht be- teiligt ist. Auslandseinsätze der Bundeswehr sind zu einem gewöhnlichen Be- standteil deutscher Außenpolitik geworden. Die Bundeswehr ist an mehr als zehn militärischen Einsätzen im Ausland beteiligt. Sie besetzt andere Länder und begeht Kriegsverbrechen.... Weiterlesen »

Vom Panzer gezerrt

Hessentag: Antimilitaristischer Protest trotz Polizeigewalt Bensheim, 09.06.: Mehr als 100 AntimilitaristInnen –KriegsgegnerInnen aus der Region, die LINKE, DGB, GEW, AKKK, DKP und SDAJ und weitere Initiativen – protestieren auf dem Hessentag in Bensheim gegen die dortige Bundeswehrausstellung. Die SDAJ Hessen leistet mit einer kurzzeitigen Panzerbesetzung ihren Beitrag dazu. „Keinen Mensch und keinen Cent der Bundeswehr“, „Ausbildungsplätze statt Kriegseinsätze“ – auf 2 Transparenten... Weiterlesen »

Pfingstcamp der SDAJ Hessen mit cooler Aktion

Vom 8. bis zum 9. Juni (Pfingstsonntag und Pfingstmontag) wird das Pfingstcamp der SDAJ Hessen am Langener Waldsee stattfinden. Dort können wir günstig campen.   Dazu treffen wir uns am Sonntag den 8. um 11 Uhr am Hauptbahnhof in Frankfurt um mit dem Fahrrad zum Langener Waldsee zu fahren (15km) –  wer möchte, kann natürlich auch gerne mit der Bahn fahren. Dort angekommen können wir schwimmen, am Strand chillen und grillen.  Genug Zeit und Raum für sportliche Aktivitäten ist auch... Weiterlesen »

Bundeswehr auf der Berufsmesse in Vellmar

Am 22. Mai fand eine Berufsmesse in Vellmar im Vocatium statt. Auch die Bundeswehr war mal wieder mit einem riesigen Bereich, einem Panzer und einem Karrieretruck vertreten. Sie warb mit einem guten Gehalt, Aufstiegschancen und einem festen Arbeitsplatz. Was sie dabei verschwieg: Wenn du in einen Auslandseinsatz geschickt wirst, musst du wahrscheinlich keinen Brunnen oder eine Mädchenschule aufbauen, sondern die Chance, dass du auf Menschen schießen musst, steigt jeden Tag. Dabei besteht natürlich... Weiterlesen »

1.Mai- Tag der Arbeit in Kassel

Auch in Kassel war etwas los am Arbeiterkampftag. Es gab eine Demo, die um 10 Uhr startete, auf dem Königsplatz gab es eine Kundgebung mit mehreren Redebeiträgen. Dann ging die Route weiter über die Drahtbrücke. Danach gab es ein Maifest in der Karlsaue. Nach der Auftaktkundgebung zum Thema Rassismus und Flüchtlingspolitik von einem Vertreter des Ausländerbeirats, setzte sich die 1.Mai-Demo mit mehr als 1.000 Menschen in Bewegung. Motto war „Gute Arbeit. Soziales Europa.“, so kam... Weiterlesen »

Ja zum Europa der Solidarität, Nein zum Europa der Konzerne! Demonstration am 17. Mai.

Sichere Löhne und Renten zum Leben, Solidarität statt Konkurrenz: Nur im Kampf gegen die EU! – Aufruf zur Demonstration Ein Europa des Friedens und des Wohlstandes – das haben die Herrschenden bei der Gründung der EU versprochen. Spätestens seit der so genannten Eurokrise sehen wir: Die EU hat damit nichts zu tun. Erwerbslosigkeit, Perspektivlosigkeit der Jugend, unsichere Arbeit und Gehälter, die nicht zum Leben reichen; Privatisierung und Kürzung in den Kommunen mit der sogenannten... Weiterlesen »

Das ausbildungsgesetz der sdaj

Liebe Leserin, lieber Leser, hast du einen Ausbildungsplatz? Wenn ja, dann kannst du dich glücklich schätzen – und dich in den meisten Fällen mit Überstunden und Arbeitshetze herumschlagen, damit, als billige Arbeitskraft eingesetzt zu werden und mit der Frage, wie es nach der Ausbildung weitergeht. Du hast keinen Ausbildungsplatz? Das heißt erstmal Bewerbungen schreiben und Warteschleifen durchlaufen oder sich vom Wunschberuf verabschieden. Während uns im Fernsehen erzählt wird, dass es... Weiterlesen »

Unsere Zukunft statt eure Profite - hinaus zum Jugendblock am 1. Mai!

Aus unserer Kleinzeitung zum 1. Mai (Die komplette Ausgabe findet ihr hier): Deutschland 2014: Millionen Menschen in Deutschland sind von Niedriglöhnen und Leiharbeit betroffen. Viele Lohnabhängige sind zusätzlich zu ihrem Job auf Hartz IV angewiesen oder haben mehre Jobs, um sich und ihre Familie über Wasser zu halten. Über 3 Millionen Menschen sind arbeitslos und werden von Jobcenter immer wieder in Maßnahmen gesteckt und dort als billige Arbeitskräfte ausgenutzt. Für Jugendliche ist die... Weiterlesen »