Frauentag

Throwback: Frauenkampftag in Marburg

Im Zuge des Internationalen Frauenkampftags liefen wir, die SDAJ Marburg, bei der Streik-Demo der ver.di mit. Die Angestellten dort streiken darum, die selbe Bezahlung wie in öffentlichen Krankenhäusern zu erhalten. Denn das Uni-Klinikum Marburg-Gießen gehört zu 95% der Rhön AG und ist somit die einzige Uni-Klinik in Deutschland, die privatisiert ist. Was aber besonders an diesem Tag war: die Altenhilfe… Read more →

Throwback: Frauenkampftag in Frankfurt

Am 8. März waren mit mehrere Tausend Menschen zum Frauenkampftag in Frankfurt auf der Straße.  Wir demonstrieren gemeinsam für die volle Gleichberechtigung der Geschlechter. Frauen werden immer noch schlechter bezahlt als ihre männlichen Kollegen. Außerdem arbeiten sie öfter in Teilzeit und sind mehr von Armut bedroht. Die Herrschenden spalten uns, damit wir nicht gemeinsam gegen sie kämpfen! Der gemeinsame Kampf… Read more →

Frankfurt: „We Want Sex“ und gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Filmabend

Am 8. März war der internationale Frauentag. Aus diesem Anlass möchten wir uns am 24. März im Frankfurter DGB Jugendclub den Film „We want sex“ ansehen. Er handelt vom ersten Frauenstreik in der Geschichte Großbritanniens. Nach dem Film wollen wir uns bei Cocktails, einem Bier oder einer Apfelschorle über den Film austauschen und die Frage diskutieren, wie es denn heute… Read more →

„Kind und Beruf – das war kein Problem.“ – Frau sein im Sozialismus

Am internationalen Frauentag (8. März) fand in Frankfurt eine Veranstaltung zu Frau sein im Sozialismus mit Petra Wegener von der Freundschaftsgesellschaft BRD-Cuba statt. Im Film „Zucker und Salz“ (Film über vier Frauen, die über die Revolution in Kuba berichten), den wir gemeinsam sahen, wurde schnell klar: Im Sozialismus ist es nicht die alleinige Aufgabe der Frau, die Kinder zu versorgen,… Read more →

Veranstaltung mit Cocktailbar: Frauen im Sozialismus, 8.3.13

Frankfurt, 8.3., 20:00 Uhr, DGB Jugendclub (Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77): Anlässlich des 8. März Weltkampftag der Frauen zeigen wir den Kurzfilm ,Zucker und Salz‘ von Martin Broschwitz und Tobias Kriele. Nach dem Sieg der kubanischen Revolution steigen tausende junger Kubanerinnen und Kubaner in das Gebirge der Sierra Maestra, um als Freiwillige die Landbevölkerung zu unterrichten. Angela, Elena, Ana und später María schließen… Read more →