Geld für Bildung statt für Rüstung

Schülerdemo gegen Abschiebungen in Kassel

Am letzten Schultag ,dem 22.6.18,  haben wir zusammen mit anderen politischen Jugendorganisationen und Leuten vom Schulstreikbündnis in Kassel gegen Abschiebung von Geflüchteten demonstriert. Teilgenommen haben ca. 70 Schüler/innen und Student/innen, die mit Sprüchen wie: „Abschiebung ist Folter, Abschiebung ist Mord, Bleiberecht für alle, jetzt sofort!“ ihre Meinung zur deutschen Asylpolitik lautstark zum Ausdruck brachten. Mit dieser Demo sollte gezeigt werden,… Read more →

Gegen die Bundeswehr auf dem Hessentag in Korbach

Wir haben am 31. Mai gemeinsam mit der Partei Die Linke, mit der DKP, der DFG-VK (Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen) und mit vielen anderen Gruppen und Einzelpersonen gegen den Auftritt der Bundeswehr auf dem 58. Hessentag in Korbach demonstriert. Die Bundeswehr setzt ihre zynische Strategie zum rekrutieren neuer SoldatInnen [, die für die [[imperialistischen]] Wirtschaftsinteressen des deutschen Kapitals ihr… Read more →

Sommer, Sonne, Bundeswehr? NICHT MIT UNS!

Auf dem diesjährigen Hessentag in Rüsselsheim legt die Bundeswehr wieder einen ordentlichen Auftritt hin.In einem eingezäunten Bereich des Hessentaggeländes gibt sich die Bundeswehr bei bestem Wetter menschlich und volksnah wie eh und je. Zwischen Infozelten, an denen gut gelaunte Uniformierte stehen, gibt es Getränkestände, eine Pommesbude und sogar ein Lagerfeuer, an dem Stockbrot gebacken wird. Die meisten Besucher sind Familien,… Read more →

Ostermarsch in Kassel mit rund 900 Leuten

In diesem Jahr nahmen etwa 900 Menschen am Ostermarsch in Kassel teil. Damit ist der Ostermarsch im Vergleich zu den Jahren davor wieder wesentlich größer geworden. Auch wir von der SDAJ Kassel waren gemeinsam mit dem Offenen Schülertreffen gegen Krieg dabei mit „Stop Wars-Transpis“, gebastelten Friedenstauben, der mobilen Raucherecke gegen Krieg und vielen anderen Demo- Accessoires. Die steigenden Teilnehmerzahlen lassen… Read more →

Krieg für deutsche Interessen

Deine Schule ist zerbombt. Verletzte werden in schmutzigen Zelten behandelt, weil auch die Krankenhäuser unter Beschuss sind. Deine Ausbildung musst du abbrechen. Jeder Schritt auf den Straßen in deiner Heimatstadt ist lebensbedrohlich, weil Krieg herrscht. Unerträgliche Hitze, Dürre und flächendeckende Umweltverschmutzung lassen jeden Landstrich unfruchtbar und unbewohnbar werden. Du teilst das letzte Brot in mehrere Stücke und nichts bleibt übrig.… Read more →