Nazis

Über 15.000 Demonstranten gehen gegen Nazis auf die Straße

Am 20. Juli versammelten sich in Kassel 15.000 Demonstrantinnen und Demonstranten in Form mehrerer Gegenaktionen als Reaktion auf eine Kundgebung der Partei „die Rechte“. Deren Vorsitzender, Sascha Krolzig, gab das Stattfinden ebendieser am 5. Juli bekannt. Anlass war die angebliche „Pressehetze gegen die rechte Szene“, da nach dem Mord an Walter Lübcke eine Debatte um die generelle Gewaltbereitschaft und Verstrickung… Read more →

Stellungnahme zu Naziaktivitäten in Hessen und dem Mord an RP Lübcke

Aktuelle Ereignisse in Hessen Der Mord an dem Kassler Regierungspräsidenten Walter Lübcke durch einen Faschisten reiht sich in eine Reihe von faschistischen Verbrechen und Gewalttaten in Hessen und bundesweit ein. In Hessen machten in den letzten Monaten rechte Netzwerke in der Landespolizei Schlagzeilen. Es ist davon auszugehen, dass diese Nachrichten nur die Spitze des Eisbergs der faschistischen Organisationsstrukturen im hessischen… Read more →

8.Mai Tag der Befreiung – Antifaschistische Erinnerungskultur gehört in die Schulen

Zum Gedenken an den 8.Mai 1945 – den Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus –  und als Aufruf gegen Nazis aktiv zu werden, gibt es jedes Jahr an vielen Orten verschiedene Aktionen. Besonders cool ist das natürlich, wenn nicht nur Antifaschisten an diesen Aktivitäten teilnehmen, sondern auch eigentlich unpolitische Menschen aktiv werden. Das ist mehreren SVen, in denen auch SDAJler aktiv… Read more →

Flüchtlinge – Alles Sozialschmarotzer, das Boot ist voll, sie nehmen uns die Arbeit weg?

Weltweit sind 60 Millionen Menschen auf der Flucht vor Armut, Krieg und Terror. Hier angekommen, werden sie immer öfter mit Rassismus begrüßt. Doch was sagen Rechte gegen Flüchtlinge? 1. Alles Sozialschmarotzer? Flüchtlinge kriegen nur den notwendigen Bedarf (Unterkunft, Nahrung, Kleidung etc.)  und ein Erwachsener zusätzlich 143€ monatlich für persönlichen Bedarf. Wer Arbeitslosengeld 1 bekommt hat mehr (beides ist zu wenig).… Read more →

Kommunalwahlen in Hessen – Wählen? Und wenn ja was?

Am 6. März stehen die nächsten Kommunalwahlen an. Gewählt werden die Kreis-, Stadt- und Gemeindeparlamente. Aber warum sollten mich die Kommunalwahlen interessieren? Die Kommunen und Kreise entscheiden über viele Fragen, die uns direkt betreffen: Ob die Preise des Schwimmbads erhöht werden, ob das Jugendzentrum geschlossen wird oder nicht, ob genug Geld für die nächste Sanierung in der Schule zur Verfügung… Read more →

Neonazikonzert in Mittelhessen

Nachfolgend dokumentieren wir die Pressemitteilung der Antifaschistischen Bildungsinitiative (Antifa-BI e.V.)   (PM)Rechtsrock-Konzert in Mittelhessen Gestern Abend fand Hungener Ortsteil Villingen im Landkreis Gießen ein Rechtsrock-Konzert statt. Die Neonazis hatten als Vorab-Treffpunkt eine Tankstelle in Wölfersheim eingerichtet. Hier wurden sie von Mitgliedern der Antifaschistischen Bildungsinitiative e.V. beobachtet. Es waren etwa 60 Neonazis aus Hessen und NRW anwesend, die sich ungestört sammeln… Read more →

Broschüre der Sdaj Gießen-Marburg zur Union veröffentlicht!

„Saufen statt Bildung“1 – getreu diesem Motto unternahm die Junge Union (JU) Duisburg im Jahre 2010 eine, wie sie es nannte, „Bildungsfahrt“ nach Berlin. Der eigentlich geplante Besuch des Holocaust-Mahnmals für die ermordeten Jüdinnen und Juden fiel dabei zwar aus, da dem nichts abzugewinnen und es eher „langweilig“ sei, aber es wurde eine Sauftour durchgeführt.2 Fahrten der JU mit ähnlichem… Read more →