Staat

Bildungsabend: Reaktionärer Staatsumbau

In den letzten Wochen und Monaten, wenn nicht sogar Jahren, beobachten wir immer wieder, wie rechte und faschistische Bewegungen in der Öffentlichkeit an Bedeutung gewinnen. Gleichzeitig drückt der Staat neue Polizeiaufgabengesetze durch, stärkt die Überwachung durch den VS und vor allem auch aus der Polizei Hessen hören wir von immer mehr rechten Strukturen. Um uns näher damit zu beschäftigen, wer… Read more →

Auf die Straße gegen Rechtsruck!

„Im Übrigen bin ich der Meinung, dass dieser Staat zerstört werden muss“- Rosa Luxemburg Die Drohbriefe, die die Anwältin der NSU Opfer Seda Basay-Yildiz offensichtlich aus Polizeikreisen erhalten hat, zeigen uns mal wieder deutlich, auf welcher Seite die staatlichen Institutionen stehen. Beteuerungen und Distanzierungen zu angeblich rechten Einzeltätern im Staatsdienst sollen uns nur davon ablenken einen Zusammenhang zu sehen. Inzwischen… Read more →

Lesezirkel: Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staates

In Frankfurt wollen wir uns ab dem 17.01. jeden Sonntag um 17:30 Uhr im DGB Jugendclub (Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77, 10 Minuten laufen vom Hauptbahnhof) treffen, um Engels „Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staates“ zu lesen. Wir freuen uns auf euch! Wie entstanden eigentlich die ersten Staaten? Gab es schon immer Privateigentum an Produktionsmitteln? War die Familie schon immer über… Read more →